Besenritt

Der magische Besen war ein Attribut einer Hexe und das traditionelle „Reiten auf dem Besen“ oder „Fliegen auf dem Besen“ stellte in den Sagen eine Fortbewegungsart dar, der sich die Hexen bemächtigten.

Man glaubte früher, Hexen wurden auf Besen zu nächtlichen Versammlungsstätten reisen, besonders auf den Blocksberg im Harz. Tatsächlich hat es sich bei diesen Sagen umwobenen „Besenritten“ wahrscheinlich eher um Erlebnisse des Out-of-Body-Experience (Erlebnisse unseres Bewusstseins, das sich außerhalb des Körpers befindet) gehandelt. Lesen Sie hierzu auch mehr über den Magischen Besen - Besen Magisch