Freiheit


In der Esoterik gibt es einen schon Tausende von Jahren alten philosophischen Widerstreit zwischen den Befürwortern der Willensfreit des Menschen einerseits und dem so genannten Determinismus andererseits.

Der Determinismus besagt, dass alles Geschehen vorherbestimmt sei, so auch das Schicksal des Menschen. Vertreter der Willensfreiheit und der Freiheit sind hingegen der Meinung, dass der Mensch Kraft seines Willens Einfluss auf sein Schicksal nehmen kann und Meister seines Glücks werden kann.