Pasch


Ein „Pasch“ ist beim Würfelspiel ein Wurfergebnis, das aus zwei gleichartigen Zahlen besteht, also zum Beispiel zweimal die Drei oder zweimal die Sechs. Ein Pasch bedeutete früher, beim Glücksspiel, einen besonderen Glücksfall und eine Überlegenheit im Spiel, aber in der Magie auch eine besonders gute Zeit. Denn man würfelte oft Zeitqualitäten aus, und wenn man einen Pasch würfelte, bedeutete das ein gutes Gelingen für alle Projekte in der nahen Zukunft.