Saphir


Der beliebte Schmuckstein Saphir hat eine hohe Mooshärte vergleichbar mit der des Diamantsteins. Der blaue Stein gilt bei der heiligen Hildegard von Bingen als Schutzstein gegen Menschen mit bösen Absichten: sobald seinem Träger Unheil oder Böses droht, soll sich der Saphir verdunkeln oder aus der Fassung fallen. Um die Keuschheit von Frauen zu schützen (und überhaupt gegen Männer mit unlauteren Absichten) empfahl die kluge Äbtissin daher, Saphirschmuck zu tragen.