Zauberspruch


Ein Zauberspruch ist ein Wort oder ein ganzer Satz, oft als Reim, der eine magische Handlung begleitet und so dazu beitragen soll, die Energie des Geschehens durch Worte auf das gewünschte Ziel zu übertragen. Einer der bekanntesten Zaubersprüche ist „Abrakadabra“, doch das ist eigentlich eine Verzerrung des hebräischen Spruchs „habrachab dababarah“, das bedeutet „spreche die Segnungen“. Viele traditionelle Zaubersprüche entstammen, wie das Abrakadabra, aus dem Ritus und Kultus einer älteren Religion. Manche moderne Zaubersprüche werden jedoch spontan und frei formuliert – entscheidend ist hier nicht der Wortlaut, sondern die Energie, die durch das Sprechen ausgeübt wird. In gewissem Sinn sind Zaubersprüche komprimierte psychologische Suggestionen, die auch in der heutigen Medizin und Therapeutik einen Sinn machen, etwa im Formulieren von Autosuggestionen.