Psychotest: Lassen Sie sich leicht beeinflussen?

Psychotest

Finde es heraus…

1. Ihre Freundin empfiehlt Ihnen das neue Buch von Anselm Grün. Sie…
a) Laufen sofort in den nächsten Laden, um es zu kaufen.
b) Geben den Namen „Anselm Grün“ bei Amazon ein und schauen, was der Autor sonst noch schreibt.
c) Vergessen den ungebetenen Rat – beim Bücherkauf lassen Sie sich nicht reinreden.
2. Sie träumen von einem romantisch-orientalischen Innendekor, Ihr Partner bevorzugt den nüchternen skandinavischen Stil…
a) Sie machen einen Kompromiss: Sie bekommen Ihr verspieltes Märchenzimmer, Ihr Partner seinen coolen IKEA Raum.
b) Sie geben klein bei: Ihr Partner darf mit dem Elch röhren.
c) Soll er doch ausziehen! Sie bleiben beim Stil der Scheherazade.
3. Die Verkäuferin meint, das Kleid sei wie für Sie geschaffen. Sie..
a) …glauben ihrer Erfahrung.
b) …glauben ihr nicht, denn die will doch nur Prozente.
c) …glauben ihr nicht und kaufen es dennoch.
4. Der Ausdruck „Du musst“ erweckt bei Ihnen…
a) Neugier
b) Irritation
c) Gegenwehr
5. Ihr Partner findet Sie schöner ohne Make-Up. Sie…
a) Schminken sich ab
b) Optieren für ein modisches Nude-Make-up
c) Lächeln darüber und tragen dennoch Ihren roten Lippenstift auf
6. Sie lassen sich besonders leicht beeinflussen, wenn…
a) …Sie keine Ahnung von der Sache haben.
b) …die Person Ihnen Vertrauen einflößt.
c) …es Ihren Interessen dient.
7. In Diskussionen mit Freunden oder Kollegen fehlt es Ihnen oft an…
a) Diplomatie.
b) Courage.
c) Objektivität.
8. Was haben die Menschen, die Sie in Ihrem Leben bewundert haben, gemeinsam?
a) Charisma.
b) Intelligenz.
c) Selbstvertrauen.
9. Der Mode folgen, ist für Sie...
a) …langweilig.
b) …notwendig.
c) …inspirierend.

Ihr Ergebins

Sie haben von 18 Punkten

Sehr beeinflussbar
Das Fähnchen im Wind trägt bestimmt Ihren Namen! Sie lassen sich sehr leicht beeinflussen, ändern oft Ihre Meinung, wenn Andere hineinreden. Oft genügt ein Wink, ein kleiner Rat, ja nur eine hochgezogene Augenbraue von einer Person, der Sie vertrauen, und sofort werfen Sie Ihre Pläne um. Warum lassen Sie sich so viel einreden? Etwas mehr Widerstandsgeist ist manchmal gut…
Kaum beeinflussbar
Sie sind kaum beeinflussbar, und wenn, dann nur im ganz normalen Rahmen. Ihre Meinungen sind fundiert und entsprechen im Großen und Ganzen Ihrer Lebenserfahrung. Bei einem Streit hören Sie sich die Argumente gern in aller Ruhe an, wägen Pro und Contra gegeneinander ab und entscheiden dann, was am besten zu Ihnen passt. Sie sind ein großer Freund von Kompromissen und vertagen wichtige Entscheidungen gern auf später. Sie könnten den Begriff der „goldenen Mitte“ erfunden haben und handeln oft dementsprechend.
Sie beeinflussen Andere!
Oho, wer sich mit Ihnen anlegt, der bekommt den Kopf gewaschen! Sie sind stolz und unabhängig, und statt dass Sie sich beeinflussen lassen, beeinflussen Sie lieber Andere. Sie geben den Ton an, was Sie tragen, wird Mode, was Sie sagen, wird zitiert – Sie sind eine natürliche Autoritätsperson und entdecken gerade Ihre innere Größe. Das ist wunderbar, aber achten Sie darauf, dass Sie Ihre Macht nicht missbrauchen und andere Menschen manipulieren.

Mehr zum Thema, sagen Dir unsere erfahrenen Berater…



» zurück zum Sternstunden-Blog