Tarotkarten

Beim Kartenlegen ist es sehr wichtig, dass der Kartenleger sich gut mit den Karten und vor allem Legemustern auskennt. Diese sind bei allen Kartendecks wesentlich, um eine individuelle Beratung für die Anrufer der Lines zu gestalten. Die Tarotkarten sind neben den Zigeunerkarten sehr gute Karten, um die Zukunft zu erschließen.

Die meisten Tarotkartendecks beinhalten 72 Karten, die je nach Lage, den Fragenden viele Antworten auf Fragen geben können. Was noch dazu kommt, ist neben der Lage, die Deutung der Zusammenhänge der Karten untereinander. Wer dies gut kann, kann treffsichere und für den Kunden sehr gute Beratungen durchführen, was diesen sehr freut.